2. KK-Schießen 5. Oktober 2019

2. KK-Schießen 5. Oktober 2019

Das schon traditionelle KK – Schießen organisiert vom ÖKB Stadtverband Stockerau gemeinsam mit dem Schützenverein 1602 / Stockerau war auch heuer wieder ein voller Erfolg.

Jung und alt hatten viel Spaß beim zum Teil ersten Schießversuch ihres Lebens, aber auch geübte Schützen versuchten ihr Talent unter Beweis zu stellen.

Auch für reichlich Speis und Trank war wieder gesorgt, vormittags begann der Tag schon mal mit deftiger Eierspeise, weiter ging es dann mit Gulasch, Würsteln, belegten Broten, dazu gab es frisch gezapftes Bier. Hausgemachte Kuchen und Torten rundeten das Angebot auch auf der „süßen Welle“ ab. Wer dann ein „Völlegefühl“ verspürte , konnte seinen Magen wieder mit einem „Schnapserl“ beruhigen, einige taten dies schon als „vorbeugende Maßnahme“ 😉

Die „Stock – City – Liners“ verkürzten mit einem tollen Auftritt die Wartezeit auf die Ergebnisse. Hier ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer dieser wirklich fast professionellen Tanzgruppe!

Zum Schluss möchte sich der ÖKB Stockerau noch bei allen Geld-, Transparent- und Sachspendern (Torten, Kuchen, Schnaps) herzlich bedanken. Ein großes Lob und herzliches Dankeschön an alle freiwilligen Helfer, insbesondere auch an die fleißigen Helfer des Schützenvereins, und an die „Marketenderinnen“, es ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich dass so viele Menschen unentgeltlich bei einer Veranstaltung mitarbeiten. DANKE!

P.S.: Aus Datenschutzgründen dürfen wir die Ergebnisliste nicht hier veröffentlichen, wer sie per Mail zugesandt möchte, bitte unter:

pl-bigi1@outlook.de

persönlich anfordern, danke!

Außerdem wurde eine Jacke vergessen, der Besitzer wird gebeten ebenfalls eine Mail an obige Adresse zu senden.

 

Die Kommentare sind geschlossen.